Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Laptop aufrüstung Medion E7218

  1. #1
    GastFrage-
    Beiträge
    0

    Standard Laptop aufrüstung Medion E7218


    Guten Abend,

    ich habe vor meinen in die Jahre gekommenen aber nicht schrottreifen Laptop etwas gutes zu gönnen.

    Die CPU, ein Medion i3-2310M.

    Ich möchte den RAM (jetzt 2x2GB) auf insgesamt 16 GB aufrüsten
    (macht das Sinn oder reichen hier 8GB? Rechner wird für kleinere Photoshop arbeiten, Office arbeiten, kleine PHP/SQL programmierungen und zum Plottern genutzt)

    und die HDD durch eine SSD ersetzen.

    Das MB hat zwei RAM Solts und kann max 16GB verarbeiten mit maximal 1333(667Mhz) arbeiten.
    Spannung liegt bei 1.5V. Der momentane Speicher hat ein Timing bei 666MHz 9-9-9-24

    Welche Riegel könnt Ihr mir empfehlen, die kompatibel sind und nicht über 100€/Riegel liegen. Lieber wären mir etwas um die 70-80€

    Ich danke euch im Voraus

    Gruß
    Norbert

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.004
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    DDR3 RAM ist mittlerweile teurer geworden, 16gb gibt es nicht mehr für unter 100€, da bist du ein halbes Jahr zu spät dafür, denn seit Sommer haben sich die RAM Preise fast verdoppelt

    https://www.mindfactory.de/shopping_...a5f959a5d68919 hier einmal 8gb und einmal 16gb

  3. #3
    Phildo Foren-Neuling
    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    1

    Standard

    Da muss ich bisy leider Recht geben. DDR3 RAM ist im Preis extrem gestiegen.
    Mit deinem Budget musst du dich leider auf 8GB beschränken da liegst du ca bei 65 -70 €.

    Allerdings sollte das ja reichen. Ich gehe davon aus das du nicht vorhast mit diesem Laptop Spiele zu Spielen.
    Zum arbeiten sind 8GB völlig ausreichend (16 wären dann sinnfrei) weil es kaum unterschied machst ob du nun 50% von 8GB ausnutzt oder 25% von 16GB. Da ist kein Unterschied.

    Ich würde dir empfehlen dir einen 8GB Riegel zuzulegen. Die beste Marke mit der du dein Budget allerdings ganz ausnutzt wäre in dem Fall Kingston.

    Viel Spaß ich hoff ich konnte helfen!

  4. #4
    siliconvalley Foren-Neuling
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hey, vielen Dank für eure Antworten. Ja das mit den 16GB habe ich mir auch überlegt, die werde ich nie ausreizen können.

    Was haltet ihr denn von diesem Kit?


    http://geizhals.de/corsair-vengeance...loc=at&hloc=de

    Sind preislich ja ganz okay und sogar CL9 die RAM Empfehlung von bisy waren ja CL11.
    Wobei ich nicht glaube, dass ich da jetzt viel Unterschied merken würde.

    Die waren mir nur bei der Suche zuletzt mal aufgefallen.

  5. #5
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.004
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    ja kann man nehmen

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Medion Laptop
    Von traschdorf im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 21:46
  2. Laptop: bildschirm bleibt schwarz (Medion Laptop 8011 mit Win xp)
    Von GästeFrage im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 17:19
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 14:19

Stichworte