Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Fubktioniert dieses Setup so?

  1. #1
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard Fubktioniert dieses Setup so?


    Hallo,

    ich habe mir ein neues Setup zusammengestellt und wollte fragen ob es so funktioniert.

    Mainboard:
    Asus A88XM-A
    Prozessor:
    AMD A10 Series A10-7860K 4x 3.60GHz So.FM2+ BOX

    Netzteil:
    Jersey BE-450-v.2.0 Rev 1 (450 Watt)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 4GB G.Skill Ares DDR3-2400 DIMM CL11 Dual Kit
    Grafikkarte:
    2047MB NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
    Festplatte:
    1000GB WD Blue WD10EZEX 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

    Gehäuse:
    Sharkoon VG4-W mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz/rot

    Ich habe im Internet geforscht und bin auf ein Problem gestoßen: Das Mainboard steikt in kombination mit bestimmten Prozessoren und RAm im Dualchannel Modus so dass es 8GB RAM erkennt aber nur mit 4 GB arbeitet oder das Windows crasht oder dass der PC nicht hochfährt. Jetzt wollte ich wissen ob dieses Setup so funktioniert und wenn nciht welche alternativen es im selben Preissegment es gibt (das Mainboard + Netzteil + Grafikkarte sind vorhanden)

    Vielen Dank

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    und für was soll der PC verwendet werden?

    das Netzteil ist Müll, und die Grafikkarte sehr alt.

    das Maximum ist DDR3 2133 RAM, was das Board unterstützt.

    funktionieren tut das natürlich alles so, aber je nachdem, was du mit dem PC machen willst, ist das keine gute Zusammenstellung

  3. #3
    Avatar von Haz0ne
    Haz0ne Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    755
    Danksagungen
    156

    Standard

    Hallo,

    laut ASUS-Website funktioniert die CPU mit dem Mainboard ab BIOS-Version 2902 (https://www.asus.com/de/Motherboards.../HelpDesk_CPU/)

    Wenn die Angaben bei Mindfactory stimmen unterstützt das Mainboard RAM nur bis 2133Mhz, solltest also keinen 2400er nehmen. Getestete Ram-Riegel kannst du unter dem Link einen Tab weiter unter 'Speicher und Zubehör Support' finden.

    Dass nur 4Gb Ram genutzt werden können, ist mir nur von 32bit Windows Versionen bekannt, nimm also eine 64bit-Version.


    Wie das Netzteil qualitativ ist, weiß ich leider nicht, der Hersteller sagt mir nichts, vielleicht weiß ja jemand anderes hier mehr darüber, aber an sich sollte es reichen.

    Ansonsten sehe ich keine Probleme.

    edit: bisy war schneller
    Geändert von Haz0ne (28.12.2016 um 01:09 Uhr)

  4. #4
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    Okay danke für die Antwort jedoch sagt das Produktdatenblatt welches ich hier habe (von Mindfactory) dass es DDR3-2400 Speichermodule unterstützt oder gucke ich hier falsch? Außerdem steht hier dass es einen PCIe 3.0 x16 Slot hat passt auf für 2.0 weil dass hat meine Grafikarte ja.
    Name:  123.jpg
Hits: 19
Größe:  16,3 KB


    - - - Aktualisiert - - -

    Okay danke für die Antwort jedoch sagt das Produktdatenblatt welches ich hier habe (von Mindfactory) dass es DDR3-2400 Speichermodule unterstützt oder gucke ich hier falsch? Außerdem steht hier dass es einen PCIe 3.0 x16 Slot hat passt auf für 2.0 weil dass hat meine Grafikarte ja.

  5. #5
    Avatar von Haz0ne
    Haz0ne Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    755
    Danksagungen
    156

    Standard

    Du hattest im Thread geschrieben A88XM-A nicht A88XM-A/USB3.1, das macht den Unterschied. das mit USB3.1 unterstützt auch 2400er, das ohne eben nicht.

    Ja das mit der Graka funktioniert PCIe3.0 ist abwärtskompatibel zu 2.0

    EDIT: Beachte aber dennoch, was bisy schrieb. Wenn er sagt das NT ist Müll, dann wirds ziemlich sicher so ein.
    Geändert von Haz0ne (28.12.2016 um 18:18 Uhr) Grund: Typo, Erweiterung

  6. #6
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    bei AMD gibt es noch kein PCIe 3.0, das sind halt alles mittlerweile recht alte Systeme, erst in paar Wochen mit dem neuen AMD AM4 System wird auch die PCIe Version 3.0 einzug bei AMD halten.


    daher die Frage, was du überhaupt mit dem PC machen willst, für Gaming würde ich halt diesen Sockel nicht nehmen, genauso wenig wie die Grafikkarte.

    man guckt auch immer direkt beim Hersteller wegen den Spezifikationen, Shops können auch mal Fehler in der Beschreibung haben.
    dein erst genanntes Asus Board geht nur DDR3 2133Mhz https://www.asus.com/de/Motherboards...pecifications/

    das Asus A88XM-A/USB3.1 https://www.asus.com/de/Motherboards...pecifications/ unterstützt auch nur 2400Mhz RAM, da man den erst darauf übertakten muss

  7. #7
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wenn du diesen Sockel nicht nehmen würdest, hättest du oder ihr Alternativen für mich im selben bzw. ähnlichen Preissegment? Dass AMD noch kein PCIe 3.0 unterstützt ist ja aber für mich erstmal irrelevant oder, falls nicht berichtige mich. Fakt ist das Netzteil, Mainboard und Grafikkarte habe ich schon und ich möchte das ganze möglichst für schmales Geld machen d.h. 300 - 400 €, da würde es sich ja anbieten die Vorhandenen Teile zu nutzen. Ich will so neue spiele wie möglich spielen können muss aber nicht unbedingt auf höchsten Grafikeinstellungen sein.

  8. #8
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    das musst du schon dazu sagen, das du die Hardware schon hast.
    ich bin davon ausgegangen, das du den komplett so neu zusammen stellst

    für 300-400€ wäre ein aktuelles Intel System mit nem starken i5 und 8-16gb DDR4 RAM drin gewesen

    für Gamer ist halt der AMD FM2+ Sockel die falsche Wahl, der ist halt eher für Office/Multimedia Sachen gut und natürlich für Leute die ab und zu mal ein Game zocken wollen, welches aber jetzt nicht all zu hohe Anforderungen haben, von der Leistung her liegt man bei dem Sockel mit ner guten CPU halt maximal bei ner Leistung eines Intel i3

  9. #9
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    Sorry mei

    - - - Aktualisiert - - -

    Sorry mein Fehler!

    Also Graka, Mainboard (welches das Asus A88XM-A USB 3.0 ist) und Netzteil sind vorhanden, welches Setup würdest du mir empfehlen was wenn es geht die 300 Euro nicht zu weit überschreitet. Dazu muss ich sagen dass ich wenn es sein muss das Mainboard auch wechseln kann aber die Graka und das Netzteil würde ich schon gerne nutzen. Was hast du mir zu empfehlen? Wäre nett wenn du mir helfen könntest.

    LG

    whysl

  10. #10
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    für ein Intel System musst du zwangsweise das Mainboard wechseln
    https://www.mindfactory.de/shopping_...fa5e44b33f367e hier für 320€, das Mainboard ist halt von der Ausstattung her etwas abgespeckt, für 25€ mehr gibt es auch noch bessere, mit mehr Anschlüssen wie dieses http://www.mindfactory.de/product_in...l_1016207.html

    willst du das Board behalten, dann halt den A10-7860K oder A10-7870K und halt 2x 4gb DDR3 RAM, es muss nicht unbedingt welcher mit 2400Mhz sein, es geht auch mit weniger.

  11. #11
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    Okay alles klar.

    Mit diesem Intel System kann ich trotzdem meine Graka und Netzteil nutzen und 450 W reichen auch aus?
    Und wie sieht es mit Laufwerken aus?
    Letztendlich brauche ich das ja nicht einen Brenner brauch ich nicht unbedingt und Windows etc. kann ich ja auch über einen Stick installieren.

  12. #12
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    wenn dein Laufwerk und deine Festplatten Geräte mit SATA Anschluss sind, dann kann man die natürlich weiter verwenden. ein neuer SATA DVD Brenner kostet aber auch nur 10€

    deine Grafikkarte kannst du auf jedem Board mit nem PCIe x16 Anschluss nutzen, auch bei dem Intel Board.

    ich persönlich würde das Netzteil nicht mehr weiter verwenden, das ist zu alt, von der Leistungsverteilung eher sehr schlecht, besitzt keine Schutzschaltungen, es unterstützt für das Intel System die Stromsparfunktionen C6/C7 nicht (könne man notfalls im UEFI/BIOS deaktivieren). ich hätte angst, das das Netzteil mir irgendwann meine neue Hardware schrottet.

    als Netzteil würde ich ein Cooler Master G450M nehmen, http://www.mindfactory.de/product_in...ar_937511.html das hat alle benötigten Anschlüsse die es heute so gibt

  13. #13
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    Das würde dann aber leider mit benötigter neuen Festplatte mein Budget übersteigen(Schüler). Ich denke günstiger wäre es ein AMD System zu nutzen oder ist da die Leistungseinbuße zu groß?

  14. #14
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    welche Games willst du überhaupt so zocken?

    du hast doch geschrieben, das du ein Budget von 300-400€ hast, das Intel System 320€ + neues Netzteil 52€ macht 372€ + Versandkosten, da bist du bei bissel was unter 400€

    okay ne neue Festplatte brauchst du auch.
    man könnte auch statt dem i5 natürlich einen i3 6100 nehmen

    das AMD System ist dann halt nicht aufrüstbar, die CPU Leistung liegt da halt bei einem Intel i3

    am Ende ist es dein Geld was du ausgibt und du musst entscheiden wofür.
    Geändert von bisy (28.12.2016 um 22:26 Uhr)

  15. #15
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    Habe das jetzt so zusammengestellt das liegt gerade noch so im machbaren denke ich.

    https://www.mindfactory.de/shopping_...5edadb867fcb51

    Hauptsächlich LoL, CSGO, Call of Duty oder GTA V

  16. #16
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    okay für deine Games macht sich der i3 recht gut, besser als der AMD. schwer wird es, wenn man dann BF1 zocken will, das hat höhere CPU Anforderungen

    Achtung für die Zukunft das Gehäuse unterstützt nur CPU Kühler bis 14cm Höhe, und es wäre gut, wenn man recht bald zwei Gehäuselüfter nachrüstet, denn das Gehäuse hat kein einzigen. und es hat nur einen Einschub für ne eine HDD und ein Laufwerk, mehr ist da nicht, man kann da noch zwei SSDs ans Gehäuse schrauben, dafür ist da noch Platz

    - - - Aktualisiert - - -

    wichtig, mindestens win7 ist bei dem System voraussetzung

  17. #17
    whysl Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    Das muss dann erstmal warten aber kommt dann auch bald also so wie es ist mit meiner Graka geht es oder wie? Und ja win7 64 bit habe ich.

  18. #18
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    wie bereits geschrieben, deine Grafikkarte und auch jede aktuelle kannst du auf jedem Board mit nem PCIe X16 Slot (also jedes Board der letzten 10 Jahre) betreiben

    ja deine grafikkarte geht auf jeden AMD System und auch auf jedem Intel System

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Verbesserungsmöglichkeiteten für dieses Setup?
    Von GästeFrage im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2016, 08:22
  2. Ist dieses Setup gut? bzw. Passt alles zusammen?
    Von GästeFrage im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 18:04
  3. Ist dieses Setup gut? bzw. Passt alles zusammen?
    Von GästeFrage im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 17:19
  4. Reicht dieses Netzteil für dieses System??
    Von der-andyman im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 19:51
  5. Frage: Wert dieses PC's? Möglichkeiten dieses PC's?
    Von Poppis300 im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 15:47

Stichworte