Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: M.2 SSD Anschlussmöglichkeiten

  1. #1
    GastFrage-7634
    Beiträge
    0

    Standard M.2 SSD Anschlussmöglichkeiten


    Hallo zusammen,

    ich habe aus meinem alten Notebook eine M.2 SSD (Transcend MTS400 256GB TS256GMTS400); Formfaktor: M.2 2242; Schnittstelle: M.2/​B-M-Key (SATA 6Gb/​s)

    Diese würde ich gerne in meinem neuen PC (HP Pavilion 550-177NG-Desktop PC - Geratedaten | HP(R) Kundensupport) verbauen. Leider ist sie für den vorhandenen Anschluss zu lang. Auf dem Mainboard ist jedoch noch 1 PCI Express x1 (Gen 2.0) frei.
    Würdet ihr die SSD mit einem Adapter über PCIe anschließen? Oder lieber einen Adapter für den SATA Anschluss nehmen? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten (außer eine neue SSD zu kaufen)?
    Wichtig ist, dass das OS (WIN 10) von dieser SSD booten kann.

    Danke schon mal!


    Gruß,
    Peppy

  2. #2
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.800
    Danksagungen
    494

    Standard

    Vom Anschluss her ist es fast egal, welchen du nimmst. PCIe 2.0 x1 schafft 500 MB/s und SATA 3 schafft ca. 600 MB/s. Theoretisch ist der SATA Anschluss also noch etwas leistungsfähiger.
    Die SSD ist mit 560 MB/s lesend als Spitzenwert angegeben. Spräche also auch für den SATA 3 Anschluss.

    Passt die SSD vielleicht in einen anderen freien Schacht im PC?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Heimkinosystem - Anschlussmöglichkeiten
    Von redstorm im Forum Consumer Electronics
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 22:30

Stichworte