Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: I5 3470 für Battlefield 1 ?

  1. #1
    Mennyfreak Findet sich zurecht
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    299
    Danksagungen
    10

    Standard I5 3470 für Battlefield 1 ?


    Hallo Leute,

    Hat einer von euch vielleicht einen I5 3470 und spielt Battlefield 1?

    Wollte mir eigentlich die Sapphire R9 Fury kaufen, habe eben aber gelesen, dass sichmit dem I5 Battlefield 1 kaum spielen lässt :/

    Überlege, die Karte jetzt zu stornieren und dann in einem Jahr oder so den PC wieder komplett incl. Prozessor aufzurüsten.
    Mit meiner HD 7870 OC kann ich noch gut spielen, das langt mir eigentlich.

    Komischweise konnte ich die BF1 Beta spielen.
    Aber laut den Spezifikationen soll es eben nicht gut laufen und in Foren hört man sowohl das es läuft, als auch das es ruckelt mit dem I5 :/

    Danke euch

  2. #2
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.697
    Danksagungen
    1.435

    Standard

    Wie wäre es mit ausprobieren?! Die Settings kann man immer runter stellen wenn es etwas ruckelt.
    Die Hardware aufrüsten kann man immer noch.

  3. #3
    Mennyfreak Findet sich zurecht
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    299
    Danksagungen
    10

    Standard

    Naja hätte ja sein können das wer bescheid weis.

    Ich kaufe mir ja nicht diese teure Grafikkarte, damit dann die CPU limitiert... Dann warte ich lieber noch 2 Jahre und mache wieder eine Rundumerneuerung (Graka, MB und CPU)


    War halt ein top Angebot die R9 Fury für 300 Ocken... Schade!

  4. #4
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.599
    Danksagungen
    2.109

    Standard

    BF1 ist halt eins von den Games die halt stark CPU lastig sind, es gibt ja auch andere Games die halt mehr Grafikkarten lastig sind

  5. #5
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.697
    Danksagungen
    1.435

    Standard

    Dann warte ich lieber noch 2 Jahre und mache wieder eine Rundumerneuerung (Graka, MB und CPU)
    Eigentlich quatsch bei einem Gamer-System. In der Regel lassen sich die CPUs weit aus länger nutzen als die GPUs.
    Wenn du dir jetzt eine gute neue Graka holst, sollte das erst einmal ausreichen. Auch wenn evtl. bei BF1 das immer noch nicht optimal wäre. Die ganze Hardware wegen einem Game, welches eben bei der CPU sehr hohe Anforderungen stellt, in Frage zu stellen ist auch nicht richtig, schließlich wirst du ja nicht nur das eine Game daddeln.
    Dazu kommt, dass eine HD7870, ob als OC-Variante oder nicht, wirklich nicht mehr das "gelbe" vom Ei ist.
    Dein i5 3470 sollte aber durchaus noch genügend Leistung unterm Strich bieten für alles.

  6. #6
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.767
    Danksagungen
    479

    Standard

    Der i5 wird limitieren.
    (Mein i7 3770k auf 4,6Ghz tuts auch...)

  7. #7
    Nightclaw Findet sich zurecht
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    264
    Danksagungen
    16

    Standard

    Ich bin auch am Limit, mit 8 GB RAM und OC auf 4,6 Ghz ist es immer noch ein Krampf, da die CPU ingame niemals weniger als Volllast anzeigt.

  8. #8
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.697
    Danksagungen
    1.435

    Standard

    Mal erlich, jetzt wegen einem Game 300-450€, je nachdem ob ich nur einen neue CPU oder gleich Board, CPU und RAM brauche, ausgeben?
    Ich halte das für wenig sinnvoll!
    In der Regel kommt man mit einem guten i5 immer noch gut zu recht in Sachen Games.
    Auch sollte mal jeder Gamer in sich gehen ob diese Spiele mit immer besserer Grafik noch Sinn machen.
    Ist zwar toll an zu schauen, aber wenn ich sehe wie schnell die Games mitlerweile durch gespielt sind frage ich mich schon ob ich 50€ ausgebe um dann nach 1-2 Tagen so ein Spiel durch gezockt zu haben und anschließend steht es im Regal.
    Da verzichte ich lieber auf die aller tollste Grafik und game lieber ein Spiel mit mehr Spieleinhalt!

  9. #9
    Nightclaw Findet sich zurecht
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    264
    Danksagungen
    16

    Standard

    Bei Battlefield harkt es auch im Multiplayer, und in den kann man locker mehr als 1 - 2 Tage stecken.

    Aber es stimmt schon, es lässt sich eben mit Einschränkungen spielen, umso höher der Takt, umso weniger Probleme gibts aber.

  10. #10
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.697
    Danksagungen
    1.435

    Standard

    Bei Battlefield harkt es auch im Multiplayer, und in den kann man locker mehr als 1 - 2 Tage stecken.
    Aber nicht jeder will die Games auch im Multiplayer online daddeln, oder auch so gesagt, diese Games bringen es eh nur im Multiplayer.

  11. #11
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.596
    Danksagungen
    442

    Standard

    Zitat Zitat von Mennyfreak Beitrag anzeigen

    Komischweise konnte ich die BF1 Beta spielen.
    Aber laut den Spezifikationen soll es eben nicht gut laufen und in Foren hört man sowohl das es läuft, als auch das es ruckelt mit dem I5 :/

    Danke euch
    Wäre ja schön blöd, wenn sie geringe Spezifikationen anbieten. Die Wirtschaft soll ja schließlich angekurbelt werden. Und es war nicht komisch das du BF1 spielen konntest, sondern der ältere i5 hat es eben geschafft.

  12. #12
    Thicassiong15 Foren-Neuling
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich habe ASUS G11CD mit Intel Core i5-6400 2,7 GHz, und ich spiele Battlefield jeden Tag auf MAX-Einstellungen.
    https://www.bestadvisor.com/best-gaming-pcs
    Sorry für meine deutsche Sprache, ich bin ein Student.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. welcher cpu-kühler für i5 3470
    Von germp32 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 18:56
  2. i5-3470 PC vs i7-3610QM Notebook
    Von sekaczek im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 14:28
  3. I5 3470 vs i7 860
    Von Pcjunkie22 im Forum Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 21:00

Stichworte