Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Asus Z170 - nur onboard RGB leuchtet aber booted nicht

  1. #1
    Kebsi Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Frage Asus Z170 - nur onboard RGB leuchtet aber booted nicht


    Specs:
    CPU: Intel I7 6700k
    Motherboard: Asus Z170 Pro Gaming aura
    Graka: MSI 1070 X 8G
    Ram: 2x8 GB Corsair 3000Mhz
    Netzteil: Thermaltake Berlin 80Plus 630W
    CPU Kühler: Brocken 2 PCGH-Edition

    Guten Tag,

    ich habe ein Problem mit meinen neuen PC...
    Sobald ich das Netzteil anschließe und einschalte leuchtet nur die onboard RGB Leiste vom Asus Motherboard.
    Beim drücken des Einschalttasters am Gehäuse passiert nichts.

    Ich habe schon probiert:
    - Ram Slot zu wechseln bzw. mit 1 oder 2 Riegel zu testen
    - mit und ohne Grafikkarte
    - mit 1 und 2 Lüfter am CPU Kühler

    Netzteil wurde ebenfalls mit einem Kabel getestet, da drehen sich die Lüfter im Gehäuse.
    Alle Kabel wurden richtig angeschlossen (mehrmals getestet!)

    Power LED + und - und Power_SW und wurde auch richtig angeschlossen.


    8Pin Stecker ist ebenfalls am Motherboard angesteckt.


    Weis jemand vielleicht was das Problem sein könnte?
    Sorry, bin ein Neuling in diesem Gebiet

    Vielen Dank schon im Voraus!

  2. #2
    bisy Godlike
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    12.995
    Danksagungen
    2.027

    Standard

    Abstandhalter zwischen Board und Gehäuse auch verbaut und an den richtigen Stellen, nämlich nur da, wo auch die Verschraubungslöchern vom Mainboard sind.
    Den 8 poligen CPU Stromstecker auch nicht vergessen?
    Die zwei Pins für den an/aus Taster auf dem Board mal für ein bis zwei Sekunden brücken, so umgeht man den Taster, nicht das der defekt ist

    Notfalls Board ausbauen und außerhalb des Gehäuses nur mit CPU und Kühler, einen RAM Riegel testen. Monitor da halt an den Board Anschlüssen anschließen und dann die zwei Pins für den an/aus Taster kurz brücken und gucken ob der PC angeht.

    Ansonsten auch mal Fotos machen und hier http://www.fotos-hochladen.net hochladen und die links dazu posten.

  3. #3
    Kebsi Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für die Antwort.

    ja, 8 poliger CPU Stecker ist angesteckt und hab alles probiert. Auch ausgebauter also nicht im Gehäuse funktioniert nichts.

    Ist es normal wenn ich das Netzteil einschaltet, dass dan schon die RGB am Motherboard leuchtet? Dürfte die nicht erst leuchten, wenn ich den PC einschalte?

    Bilder nicht im Gehäuse:
    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...iyugnstfq0.jpg
    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...ofrts6zn9d.jpg

    Bilder im Gehäuse:
    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...5jfzp8khra.jpg
    http://www.fotos-hochladen.net/uploa...phsmoi2g37.jpg

  4. #4
    bisy Godlike
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    12.995
    Danksagungen
    2.027

    Standard

    die Beleuchtung lässt sich im UEFI einstellen und regeln

    hast du die Möglichkeit ein anderes Netzteil zu testen?
    mal die zwei Pins für den an-/aus Taster auf dem Board mit nem Schraubendreher für 1 bis 2 Sekunden brücken und gucken, dass der PC an geht, nicht das einfach der Taster kaputt ist.

  5. #5
    Kebsi Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    okok.. jo wenn der PC starten würde xD

    Ne, hab leider kein zweiter Netzteil zum Testen. Aber bin mir ziemlich sicher das, dass Netzteil funktioniert, da ich es ja schon getestet habe indem ich 2 Pins überbrückt habe.

    Jo hab das schon probiert. Auch keine Reaktion

    Ich tippe mal aufs Mainboard. Ich werde es einfach mal zurückschicken und hoffen, dass es nachher funktioniert!

  6. #6
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.596
    Danksagungen
    442

    Standard

    Krebsi, hast du auch den 2. 12-Volt Anschluss angeschlossen?

    Fehlerquoten:

    - Ramfehler
    - Slotfehler
    - fehlende Stromversorgung
    - Grafikkarte defekt (alternativ Board Anschluss testen)
    - Mainboard defekt

    So viele Möglichkeiten gibt es nicht.

  7. #7
    Happy Schaut sich um
    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    62
    Danksagungen
    1

    Standard

    Zitat Zitat von opheltes Beitrag anzeigen
    Krebsi, hast du auch den 2. 12-Volt Anschluss angeschlossen?

    Fehlerquoten:

    - Ramfehler
    - Slotfehler
    - fehlende Stromversorgung
    - Grafikkarte defekt (alternativ Board Anschluss testen)
    - Mainboard defekt

    So viele Möglichkeiten gibt es nicht.
    Falls du den 8-pin CPU-Anschluss meinst: Laut TE ist er angesteckt.
    Weitere EATX Anschlüsse sind auf dem Board nicht vorhanden. Zumindest sehe ich auf dem Layout keinen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. ASUS Pro Gaming Z170 Problems
    Von Krytekz im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 21:52
  2. PC startet nicht, power Knopf leuchtet, CPU LED leuchtet kurz auf
    Von GästeFrage im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 20:34
  3. Computer booted nicht!
    Von Paradoxon1111 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 21:09
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 17:38
  5. PC bootet nicht | Lämpchen leuchtet aber!
    Von EddyEddy im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 23:06

Stichworte