Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kaby lake oder warten auf Coffee lake warten?

  1. #1
    Krytekz Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    33
    Danksagungen
    0

    Frage Kaby lake oder warten auf Coffee lake warten?


    Nabend!

    So wie der Titel schon sagt würd ich gern wissen ob es sinnvoll wäre auf die Coffee lake von Intel zu warten oder es reicht sich die Kaby lake(skylake refresh) am anfang 2017 zu zulegen?

    Ich nutze zur zeit einen i3 6100 den würd ich aber für einen 2. PC beibehalten, ich mein "gerüchte" gesehen zu haben das die Kaby lake (der 7700k) bis zu 20% schneller seien soll als der skylake (6700k).

    Was kann man von der Coffee lake erwarten?


    Mfg
    Krytekz

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.303
    Danksagungen
    2.064

    Standard

    warten kann man immer, da könntest du auch noch die über übernächste CPU Generation abwarten. wenn du den PC jetzt oder in nem halben Jahr brauchst dann kauf in jetzt oder in nem halben Jahr.

    wenn du den PC jetzt oder nächtes Jahr noch nicht brauchst, kannst du ja gern zwei Jahre auf Coffee Lake warten, denn der wird erst irgendwann 2018/2019 kommen.

    außer die Spekulationen die man so im inet findet ist da nocht nicht wirklich was bekannt

  3. #3
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.632
    Danksagungen
    1.430

    Standard

    Zudem glaube ich nicht, dass die nächste und auch dannn folgende CPU-Generation einen 20% Leistungszuwachs haben werden.
    Wenn man mal auf die letzten Jahre und den Leistungszuwachs der CPUs schaut, dann ist der über die Jahre immer geringer geworden. Beim Haswell wie auch beim Skylake lag der nur noch bei 6-8%.
    Die Sache ist auch irgedwie logisch, bisher hat man eben "hauptsächlich" über den kleineren Fertigungsprozes bzw. dadurch die Anzahl der Transistoren erhöhen zu können, die Leistung gesteigert.
    Als die Sprünge noch größer waren, z.B. 60nm von einen der ersten LGA 775 (Pentium/D) zu 45nm eines LGA775, oder auch von diesen 45nm zu den 32nm der Core i5/i7 lag der Zuwachs noch deutlich höher.

  4. #4
    Krytekz Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    33
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wie gesagt meine gelesen zuhaben das Kaby lake um die 20% schneller sein soll.
    Super, vielen dank für die Hilfe!
    Werd dann wohl erst mal warten da es für mich in 2017 nicht wirklich Spiele gibt die mich Interessieren bzw von der Kaby lake profitieren würden.

  5. #5
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.632
    Danksagungen
    1.430

    Standard

    da es für mich in 2017 nicht wirklich Spiele gibt die mich Interessieren bzw von der Kaby lake profitieren würden.
    Wenn es um Games geht, dann kannst du auch jetzt bei einem Haswell oder Skylake zuschlagen.
    Selbst mein mitlerweile betagter i7 2600er schafft alle Games mühelos was ziemlich deutlich zeigt das zum einen die leistung der CPUs der letzten Jahren dann doch ziemlich dicht beisammen liegen und zum anderen Games nicht unbedingt das stärkste der Stärksten in Sachen CPU-Leistung brauchten.
    Würde da meinen Blick er in Richtung Grafikkarte lenken, die ist dann doch der wichtigere Part in Sachen Gaming.

  6. #6
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.596
    Danksagungen
    442

    Standard

    Zitat Zitat von Krytekz Beitrag anzeigen
    Wie gesagt meine gelesen zuhaben das Kaby lake um die 20% schneller sein soll.

    Dann weisst du ja mehr wie Intel selber, weil geleakt wurde noch nichts! Und zu den % Werten: Es wird so oder so nur der Stock Takt getestet, wenn alte K Modelle in der Liste auftauchen taktet man sie auch nicht, das wäre schlecht fürs Marketing. Darum kommen ständig diese kuriosen 10 - 20 % Mehrleistung.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Warten oder nicht?
    Von gamer101 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 23:43
  2. AM3 oder auf AM3+ warten? Alternativen?
    Von p4M im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 19:46
  3. Auf AM3 warten oder AM2+ jetzt?
    Von Agena im Forum Mainboards
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 06:33
  4. 8800GTX oder warten?
    Von MaPf im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 23:10
  5. Kaufen oder warten?
    Von Stef79 im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 09:54

Stichworte