Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Ob eine Grafikkarte überhaupt in ein APU passt.

  1. #1
    GastFrage-6923
    Beiträge
    0

    Standard Ob eine Grafikkarte überhaupt in ein APU passt.


    Hallo,

    Ich habe wie erwähnt ein APU: A-10 5800k
    Meine Frage ist ob es grundsätzlich möglich ist eine andere Grafikkarte : Nvidia GeForce GTX 960 zu verwenden. Oder müssten/könnten auch andere Komponenten ebenfalls verändert werden wie z.B. Mainboard?

  2. #2
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.379
    Danksagungen
    2.751

    Standard

    Vom Grundsatz her, geht das.

    Steckst Du eine dezidierte Grafikkarte, deaktiviert das Mainboard/UEFI den Grafikkern Deiner APU und sorgt gleichzeitig dafür, dass die Grafikkarte den Job übernimmt.
    Das macht eigentlich, Ausnahmen sind nicht bekannt, jedes Mainboard.

    Du musst nur dafür sorgen, dass die neue Grafikkarte unter allen Umständen genug Strom aus dem Netzteil beziehen kann.

  3. #3
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.463
    Danksagungen
    2.092

    Standard

    es muss gegefenfalls ein anderes Netzteil verbaut wereden, fals dein jetziges zu schwach ist. ansonsten kann man immer ne Grafikkarte verbauen und verwenden, da spielt es keine Rolle ob man ne APU hat oder nicht

  4. #4
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.596
    Danksagungen
    442

    Standard

    Eine CPU, dessen Fokus auf der APU liegt, ruestet man nicht mit einer extra GPU auf. Dann hast du die falsche CPU gekauft.

  5. #5
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.379
    Danksagungen
    2.751

    Standard

    Ziemlich sicher war die APU eine nicht ganz so günstige Wahl.
    Wie das eben so ist: Man denkt anfangs erst einmal, dass die Grafik-Performance, wenn auch knapp, schon irgendwie reichen wird, wird aber recht bald davon überzeugt, dass man bei "irgendwie" oft den Spass-Faktor schmerzlich vermisst.
    Also schaut man nach ner mittelmäßig bis gut potenten Graka um.

    Das ist wohl vielen Usern schon passiert ...

  6. #6
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.767
    Danksagungen
    479

    Standard

    Wenn mich nicht alles täuscht kann man doch die APu mit einer 6670 im Crossfire betreiben, oder?

  7. #7
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.463
    Danksagungen
    2.092

    Standard

    kann man, aber bringt einem auch nicht viel

  8. #8
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.767
    Danksagungen
    479

    Standard

    Sollte doch in ca. 80% Mehrleistung enden und kostet fast nix.

  9. #9
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.463
    Danksagungen
    2.092

    Standard

    es macht dennoch wenig Sinn, schon allein wegen der 1gb Vram Begrenzung

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich da überhaupt eine Investition?
    Von Kababär im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 12:00
  2. Braucht man so eine Graka überhaupt?
    Von nerös im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 16:29
  3. passt in sockel 775 eine grafikkarte mit gdrr5 ?
    Von benji1337 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 16:19
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 13:41
  5. Passt der CPU-Lüfter überhaupt ins Gehäuse?
    Von blackXmaster im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 13:18

Stichworte