Hi!

Habe eine Frage, und zwar steigt die Temperatur meines Prozessors (Skylake i3 6100 @Stock 3.70 GHz) nahezu "instant" an, sobald ich einen Stresstest starte.
Da ich mich damit überhaupt nicht auskenne, wollte ich fragen ob das normal ist.
Wenn ich einen Stresstest starte (Egal welchen, Prime95, Aida64, FurMark) steigt die Temperatur SOFORT auf 50-56 Grad an, von einer IDLE Temperatur von 25 Grad C (Raumtemperatur 22°C). Ich erinnere mich nicht hundertprozentig, aber ich meine das war mit dem Stock Cooler von Intel nicht so.

Besteht die Möglichkeit dass ich den Kühler falsch aufgebaut habe?

Die CPU sitzt in einem ASRock Z170 Extreme4 Board, und wird von einem Dark Rock Pro 3 gekühlt. Aufgetragen ist die mitgelieferte Paste.

Betrieben wird mein Rechner von einem Be Quiet Pure Power L8 wenn ich mich nicht irre.

Bedanke mich im Voraus!

MfG, Michi L.