Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 8 und 2GB DDR3 Riegel betreiben?

  1. #1
    Avatar von Jaeger78
    Jaeger78 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    448
    Danksagungen
    27

    Standard 8 und 2GB DDR3 Riegel betreiben?


    Hallo,

    Habe eben versucht den Laptop meiner Frau etwas mehr Arbeitsspeicher zu schenken. Hatte noch einen 2GB Riegel übrig der pc3 12800 von Samsung, verbaut ist ebenfalls ein Samsung PC3-12800 Riegel mit 8gb.

    Wenn ich aber den RAM einstecke und booten will, piept einmal die Hdd und der laptop geht wieder aus. Habe 3 verschiedene (auch je 2gb, ddr3-12800) Riegel getestet, bei jedem das selbe Problem.

    BIOS habe ich vonv1.4 auf 1.6 geuptdated.

    Es ist Ein Toshiba Satellite L50d b 14T
    AMD A8 cpu, 8gb RAM, 1tb Hdd, Radeon R5 m230

    Jemand ne Idee, woran das liegen könnte? Die Riegel sind getestet und funktionieren ohne Probleme

    Beste grüße

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    8gb reichen doch mehr als locker aus, warum will man da zwei gb mehr haben, das bringts ja nun auch nicht.

    vileleicht unterstützt das Notebook nicht mehr als 8gb RAM oder die Riegel zueinander vertragen sich nicht.

  3. #3
    Avatar von Jaeger78
    Jaeger78 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    448
    Danksagungen
    27

    Standard

    Ja, von den 8 gehen nochmal 1,5weg, weshalb ich das auch Verbauen wollte. Ob 8gb reichen oder nicht, ist ja auch relativ 2rangig.
    Aber es kann ja nicht sein das 3 Riegel sich untereinander nicht vertragen. Welche alle pc3 12800 sind..
    Notebook erkennt 16gb.

  4. #4
    Avatar von Jaeger78
    Jaeger78 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    448
    Danksagungen
    27

    Standard

    Den 2gb kann ich im Nachhinein immernoch gegen ein 4 oder 8gb Stück austauschen.

  5. #5
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.003
    Danksagungen
    2.028

    Standard

    funktionieren denn die Riegel allein im Notebook ohne den 8gb Riegel?

    naja, die Spannung und Timings solten bei den Riegeln auch noch passen, villleicht schaft es halt das Notebook nicht, das unterschiedlich für die Riegel zu regeln.
    Geändert von bisy (14.04.2015 um 20:59 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Jaeger78
    Jaeger78 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    448
    Danksagungen
    27

    Standard

    Habe Grade mal getestet, auch 2x2gb laufen die in dem Notebook nicht. In meinen anderen 2 aber ohne Probleme! Komisch.
    Ich habe jetzt auch mal das Kit von meinem privat Laptop eingebaut, auch das klappt nicht. Es geht immer nur 1 Riegel, zusammen läuft garnix..
    Ich denke hier wird es sich um einen Hardware Fehler handeln, oder? Gut das der noch neu ist.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. I7 4770K mit DDR3-SDRAM 1333mhz betreiben???
    Von Ultimate22 im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2014, 18:17
  2. Zwei Unterschiedliche GEIL DDR3 Ram Riegel nutzbar?
    Von Blutoniumboy85 im Forum Arbeitsspeicher (RAM)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 20:25
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 20:26

Stichworte