Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: allg. zum Thema Cloud-Speicher

  1. #1
    Avatar von fusi0n
    fusi0n Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.02.2015
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard allg. zum Thema Cloud-Speicher


    Hey ihr,

    ich habe mit der SuFu nichts passendes gefunden deshalb versuche ich es hier mal:

    Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Anbieter für Cloudspeicher, die Suche an sich ist alles andere als schwer weil es einfach 10231810832 verschiedene Anbieter gibt, die ungefähr alles dasselbe können und bieten.

    Wollte mal nachhaken was eure Erfahrungen sind und welchen Dienst ihr nutzt und für welche Datentypen hauptsächlich. Bei mir geht es um allgemeine Dokumente, aber auch sensiblere Sachen wie Steuerdaten und Kontoauszüge. Deswegen ist Datensicherheit natürlich ein Thema.

    Danke im voraus für eure Antworten, Gruß fusi0n

  2. #2
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.596
    Danksagungen
    442

    Standard

    Lass die Finger weg von allen Clouds bei den Provider, besonders wenn es um sensible Daten geht wie Steuerunterlagen und Kontoauszuege.

    Ich nutze onedrive als Datenbewegung, vom Handy zum PC aber lagern tue ich sonst alles nur auf der lokalen Festplatte.

  3. #3
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.765
    Danksagungen
    480

    Standard

    Alternativ halt eine eigene Cloud aufbauen

  4. #4
    Avatar von fusi0n
    fusi0n Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.02.2015
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten, habe mich in den letzten zwei Wochen mal eingehend informiert und habe mir mehrere Clouddienste genauer angesehen.

    Vorweg wollte ich noch sagen das ich es mit wirlich sensiblen Daten (Steuer & Bankunterlagen) künftig weiterhin so handhaben werde das ich diese in Papierform aufbewahre. Da habt ihr mich überzeugt, ich kenne mich nicht so gut mit Technik aus als das ich in der Lage wäre meine privaten Daten ausreichend zu schützen!

    Zurück zu den Clouddiensten; hängen geblieben ist unter anderem JiffyBox, mag wohl noch relativ unbekannt sein aber mein Interesse haben die sog. Cloudlevel geweckt. Dabei geht es nicht nur um den zur Verfügung gestellten Webspace sondern schinbar auch um CPU-Kerne bzw. RAM - könnt ihr mir hier sagen inwiefern diese beiden Komponenten darauf Einfluss haben? Quelle: http://cloudlist.de/jiffybox-test/

    Außerdem hab ich mir den Dienst von Amazon mal angesehen, wäre durchaus Interessant für mich da ich auch die anderen Dienste von Amazon nutze und allgemein viel damit mache.

    Da bliebe nur noch das Problem mit der Datensicherheit die ja wirklich nicht so toll sein soll wie ich gehört habe, da die Server in den USA stehen unterliegen sie dortigem Recht und daher können die Daten jederzeit offengelegt werden.. hmz - weiß nicht so Recht was ich davon halten soll deshalb ist das eher die Nummer 2.

    Zu was würdet ihr tendieren? Danke wie immer und schönen Gruß

    fusi0n

  5. #5
    KonZe Banned
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    3.101
    Danksagungen
    666

    Standard

    Was du da gefunden hast und worüber es in dem verlinkten Test geht ist die Infrastruktur selbst, was du aber offenbar suchst, ist reiner Cloud Storage (die Anwendung selbst), Amazon bietet sowohl Computing (Amazon Web Services) als auch Storage (Amazon Cloud Drive).

    Je nachdem, wann und welche Daten du wirklich benötigst, würde ich mich in erster Linie nach der Integration ins Betriebssystem richten, z.B. iOS -> iCloud; Windows Phone -> One Drive; Android -> Google Drive. Danach kannst du dich informieren, ob dir die Sicherheit ausreicht. Ich persönlich nutze keine "Cloud", aber würde wohl eher zu den großen, bekannten Anbietern neigen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Mega: Cloud-Speicher verlässt Beta-Status und verrät Pläne für 2014
    Von Postmaster im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 10:00
  2. Umfrage zum Thema Cloud Computing
    Von CloudComputing im Forum Off-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 16:30
  3. Pc Konfig + Allg. Fragen
    Von 44sin im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 00:03
  4. allg. CPU fragen zur Tankfrequenz
    Von Praktikus im Forum Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 23:54

Stichworte