Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 46

Thema: MacBook jetzt kaufen oder auf Ende des Jahres warten?

  1. #1
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Frage MacBook jetzt kaufen oder auf Ende des Jahres warten?


    Moin liebe Community,

    seit längerem überlege ich nun schon, ob ich mir ein MacBook Pro kaufen soll oder nicht. Ich würde mich für die Konfiguration mit Retina-Display, 8GB Ram und 256GB SSD entscheiden.
    Dieses Gerät würde seinen Arbeitszweck in der Entwicklung wiederfinden. Ich denke mal, dass die Konfiguration dafür völlig ausreichen sollte.
    Ich hab jetzt nur ein paar Fragen bezüglich des Kaufes, da ich nun nicht genau weiß, ob ich mir jetzt schon ein MacBook Pro kaufen oder auf die Generation 2014 warten sollte. Werden die Unterschiede so gering sein, dass es quasi keine Rolle spielt, oder ist es besser zu warten?
    Ich habe diesbezüglich auch schon einiges im Internet recherchiert, jedoch nichts brauchbares gefunden. Vielleicht wisst ihr ja da mehr und könnt mich dahingehend etwas besser beraten.

    Würde mich über eventuelle Pro's/Contra's beziehungsweise eigene Meinungen freuen.

    Beste Grüße

    Coith

  2. #2
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Wenn du das so siehst, darfst du eigentlich nie ein macbook kaufen. Durch den jährlichen turnus wird immer wieder ein etwas besseres Produkt auf den Markt kommen. Habe mir auch die Tage erst einen imac late 2013 bestellt.

    Wenn dir also definitiv etwas fehlt an den momentanen Macbooks dann warte, ansonsten (gerade wenn du sagst dir reicht die Konfiguration) kannst du Problemlos zugreifen (meiner Meinung nach)

  3. #3
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Ja, sind denn irgendwelche großartigen Innovationen dieses Jahr in Sicht, die den MacBook um einiges verbessern sollten? Wann werden die neuen MacBooks denn vorgestellt, dass ist doch immer so um den Oktober rum, wenn mich nicht alles täuscht, oder?
    Weil wenn nur die CPU etwas hochgeschraubt wird und die Akkulaufzeit sich um ne halbe Stunde erhöht bei den neuen MacBooks lohnt es sich nicht zu warten, dann kann ich mir auch gleich Einen kaufen
    Durch das OS sind die MacBooks ja eh relativ ressourcenschonend und da bringen die paar Mhz auch nicht viel, denke ich zumindestens. Ich merke nur so langsam, dass mein derzeitiger Laptop so langsam in die Knie geht, gerade wenn ich mir per xampp eine lokale Kopie einer Webseite erstelle. Auf Arbeit benutzen zudem alle MacBooks, was die Zusammenarbeit erschwert, da wenn ich mal ein Probleme habe, sich Erstens keiner so richtig damit beschäftigen will und Zweitens sich auch keiner so richtig damit auskennt. :P (Habe momentan ein Thinkpad L420, I3,4GB Ram)
    Nochmal zu den neuen Innovationen, bislang habe ich nur etwas davon gehört, dass die Rede davon ist, Solarzellen zu nutzen, um die Akkulaufzeit zu erhöhen. Dies wäre für mich nicht gerade ein Grund um mit einem Kauf zu warten, gibt es sonst noch irgendwelche Neuheiten, die bei den neuen MacBooks erscheinen könnten?

    Beste Grüße

    Coith

  4. #4
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Das mit den solarzellen kann auch erst in 2-3 generationen kommen. Das kann man immer nicht sagen, apple ist da sehr verschwiegen. Aber denke außer etwas verbesserter oerformance tut sich nichts

  5. #5
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.313
    Danksagungen
    158

    Standard

    Keiner wird dir sagen können, was die nächsten MacBooks alles beherrschen werden.
    Es wird zwar immer viel spekuliert, aber meist kommt es dann doch ganz anders.

    Solarzellen werden nicht so schnell kommen.
    Klar werden die neuen MacBooks wieder irgendwas mehr können, aber irgendwann muss man einfach kaufen, weil man sonst ewig wartet.

    Wie Eck schon sagte, wenn dir derzeit nichts fehlt, dann kauf jetzt.
    Die zweite Retina-Auflage ist auch ausgereifter als die erste, von daher kannst du wohl nicht viel falsch machen.
    Geändert von T-Bone (16.03.2014 um 21:56 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    @Eck du hast ihn dir ja bestellt, warum genau bestellt und nicht bei einem Apple Händler gekauft? Gibt es da irgendwelche Vor-und Nachteile wenn man diese beiden Kaufoptionen gegenüberstellt?

    Beste Grüße

    Coith

  7. #7
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Ganz einfach: ich bin Student und bekomme Apple on Campus Rabatt. Außerdem weiß ich nicht inwiefern meine Konfiguration irgendwo vorrätig wäre (hat ja selbst mit expressversand 4-5 tage gedauert bis er da war, da er erst nach Konfiguration gebaut wurde und von Irland nach Deutschland geschickt wurde)

  8. #8
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Moin,

    ich bin es nochmal
    Ich stehe jetzt kurz davor mir einen Retina-MacBook Pro zu kaufen und bin jetzt am überlegen, welche endgültige Konfiguration ich nehmen sollte. Zum Prozessor, es gibt da ja 3 verschiedenen Konfigurationen. 2x einen I5 und 1x den I7. Lohnt sich ein Upgrade auf den I7 oder beherbergt dieser nur Nachteile in Form von Akkulaufleistung und Wärme? Bei dem RAM denke ich, dass 8GB reichen, da MacOS ja hinsichtlich Ressourcen wesentlich sparsamer ist als Windows, oder bin ich da auf dem falschen Dampfer?

    Danke vielmals für eure Unterstützung.

    Beste Grüße

    Coith

  9. #9
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Mach es wie ich. Überlege dir wofür du ihn brauchst. Ich habe mich gegen den i7 ubd für den großen i5 entschieden, weil es 200€ weniger sind und photoshop nicht vom hyperthreading profitiert. Ich habe 8gb gekauft und 8 nachgerüstet, weil ich mit großen photoshopdateien arbeite.

    Für alles außer großen rawdateien und videoschnitt reichen 8gb. Normalerweise wird sogar der kleinere i5 reichen.

  10. #10
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Willst du eigentlich 13 oder 15 zoll? Der 13zöller hat eben nur einen dualcore. Die 15 zöller werden mir nur mit i7 angeboten soweit ich sehe. Hier würde ich preis/leistungsmäßig den 2,3ghz i7 wählen. Die ssd wird dich umhauen. Ca700 mb/s sind schon ne Ansage!

  11. #11
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Oh sorry, dachte ich hätte das schon erwähnt. Ich möchte mir auf jeden Fall einen 13" MacBook Pro holen. Tendiere zur mittleren Konfiguration mit I5 2,6Hhz, 8GB RAM und 256GB SSD. 8GB fürs entwickeln mit VM usw. sollte ja theoretisch locker ausreichen, oder?

  12. #12
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Klingt gut. Würde ich auch machen. Hatte das mit den 13 zoll vergessen. Mich stört iwie dass es keine quadcores im 13er gibt, aber für die laufzeit opfert man gern 2 kerne. Meinen segen hast du!

  13. #13
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Okay gut! Dann wird er nächste Woche bestellt! Hoffe ich muss nicht allzu lange warten
    Mal gucken welche Adapter ich noch dazu kaufen muss! (VGA & HDMI)
    Die sind ja auch nicht gerade ein Schnäppchen

    Sent from my GT-I9505 using PCMasters.de mobile app

  14. #14
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard MacBook jetzt kaufen oder auf Ende des Jahres warten?

    Da kannst du auch auf dritthersteller ausweichen. Und hdmi sparste dir einfach, hol dir nenvga adapter, nen dvi adapter und ein dvi auf hdmi kabel ;-)

    Habe ich so gelöst und habe lediglich einen originalen vga adapter (soweit ich weiß) vollkommen problemlos

    Zur lieferzeit: bestelle ihn via expresslieferung. Auf die 15€ kommts nicht mehr an und das bringt ihn dir 2-3 tage schneller.

    Bei meinem imac (der mir wegen austausch ja zweimal zugeschickt werden musste und ein build to order gerät ist) waren es einmal 4 tage ab Bestellung (mit Angabe 2-4 Tage bis Versandbereit. Versand erfolgt via ups aus irland) und zuletzt 4 werktage (bei Angabe 4-7 tage bis Versandbereit).
    Geändert von Eck (23.03.2014 um 20:24 Uhr)

  15. #15
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Hallo Leute,

    hab ihn nun bestellt!

    - 13" Retina-Display
    - i5 - 2,6Ghz
    - 16 GB RAM
    - 256 GB SSD


    Nun wollte ich mal fragen, ob ihr eine gute Schutzhülle kennt, die passend für den 13" MacBook Pro ist. Glaube die heißen Sleeves wenn mich nicht alles irrt.
    Bin dankbar über jeden Vorschlag.

    Beste Grüße

    Coith

  16. #16
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Ja die findet man entweder als "hüllen" oder "sleeves vom Namen her. Ich benutze die von coolbanana, wobei ich glaube dass zwei oder drei kratzer am macbook nach 4 jahren von der Hülle kommen. Gibt aber sicher noch bessere.

    Nette Zusammenstellung ;-) viel Spaß damit

  17. #17
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Hey,

    danke für deine schnelle Rückmeldung! Ich habe das von Coolbanana auch ins Auge genommen und bis jetzt nur positive Sachen drüber gelesen. Ist ja auch relativ teuer wenn man mal die einzelnen Sleeves miteinander vergleicht. Außerdem habe ich mir DAS auch noch angeguckt, da ich so ein ähnliches für meinen Lenovo momentan auch habe und damit eigentlich relativ zufrieden bin.

    Ja, hoffe doch auch, dass ich mit dieser Zusammenstellung viel Spaß haben werde =)


    Beste Grüße

    Coith

  18. #18
    Whoop Foren-Neuling
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich kann dir die hier ans Herz legen: http://www.amazon.de/dp/B003ZDCF0M

    Von der Verarbeitung und vom Schutz her 1a.

  19. #19
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Okay danke für den Vorschlag, hat sonst noch jemand einen Vorschlag oder eigene Erfahrungen?

    Ansonsten werde ich mich den Sleeves mal widmen und gucken welche für mich am besten abschneidet.

    Beste Grüße

    Coith

  20. #20
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.313
    Danksagungen
    158

    Standard

    Hey Coith,

    ich habe diese hier: http://www.amazon.de/gp/product/B009...?ie=UTF8&psc=1
    und bin eigentlich zufrieden.
    Sie ist zwar nicht zu dick, dafür kann ich vorne auch mal eine Festplatte rein tuen.

    Die Be.ez hatte ich auch mal kurz da, ist im Prinzip auch gut, wollte aber vorne eine Tasche haben.
    Wenn du die möchtest dann aber doch bitte eine speziell für das Retina: http://www.amazon.de/gp/product/B00A...?ie=UTF8&psc=1

    ;-)

  21. #21
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Die Cool Bananas wurde mir jetzt schon des öfteren empfohlen und sie sieht soweit auch ziemlich gut aus. Brauche auf jeden Fall eine Tasche für das Netzteil und eine Maus.
    Die Rezensionen von Amazon sagen aber auch, dass diese Tasche viel zu groß für ein MacBook Retina sein soll?
    Welche Erfahrungen hast du in der Hinsicht gemacht? Wenn ich schon 30€ für nen Sleeve ausgebe, dann bitte doch aber eins was passt und gut schützt

    Beste Grüße

    Coith

  22. #22
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Coith. Du brauchst nur fürs netzteil einfach. Wer mal mit dem macbook trackpad gearbeitet hat will keine maus mehr. Habe mir sogar für meinen imac "nur" das magic trackpad bestellt

  23. #23
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Hab mir die Cool Bananas Hülle/Sleeve geholt. Hat gute Bewertungen und sieht auch noch schlicht aus. Dazu auch noch eine separate Tasche! Denke mal, dass es genau so eine Tasche ist, wie ich gesucht habe.

    Berichte euch Donnerstag oder Freitag wie meine ersten Stunden waren mit dem MacOS =)

    Danke für eure Hilfe!

    Mit besten Grüßen

    Coith

  24. #24
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.313
    Danksagungen
    158

    Standard

    Meiner Erfahrung nach liegt die Tasche nicht 1000%ig an, also das Book geht locker rein.
    Es ist aber auch nicht so, dass es hin- und herwackelt.

    Viel Spaß schonmal, bin auf dein Feedback gespannt ;-)

  25. #25
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Meiner erfahrung nach auch eine hülle, die für die nächsten 3 jahre ideal ist

  26. #26
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Habe heute die Hülle bekommen und bin überrascht, wie dünn diese ist. Habe mir damals für meinen anderen Laptop(Thinkpad L420) eine Hülle von CaseLogic geholt und diese ist im Vergleich zur CoolBanana wesentlich dicker. Hoffentlich hat die von CoolBanana trotzdem einen ausreichenden Schutz für das MacBook Pro.
    Dies soll übrigens morgen allerspätestens übermorgen kommen! =)

    Das erstmal zu meinem ersten Eindruck vom Sleeve.

    Beste Grüße

    Coith

  27. #27
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Ist nicht zu dünn, sonst wär mein mbp wohl schon über den jordan

  28. #28
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Okay, denke auch, dass es reichen wird. Hat ja nicht umsonst so gute Bewertungen bekommen!

    Beste Grüße

    Coith

    Sent from my GT-I9505 using PCMasters.de mobile app

  29. #29
    Avatar von Coith
    Coith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    471
    Danksagungen
    35

    Standard

    Moin Community,

    ich arbeite jetzt seit fast 2 Wochen mit dem MacBook Pro und kann nur sagen, dass ich den Kauf nicht bereue. Ein super Teil! Das Geld lohnt sich auf alle Fälle!

    Falls ihr noch irgendwelche spezifischen Fragen habt, zögert nicht!

    Beste Grüße

    Coith

  30. #30
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.569
    Danksagungen
    188

    Standard

    Freut mich zu hören! Auf die Rückmeldung habe ich gewartet. Nutzt du eig noch die maus oder nurnoch dieses überaus geniale touchpad?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Warten auf GTX 790/Ivebridge-E oder jetzt Aufrüsten
    Von GästeFrage im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 16:03
  2. Neue Konsolengeneration -> neues PC System jetzt kaufen oder noch warten?
    Von IMEAN im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 05:48
  3. Neue Grafikkarte jetzt oder warten?
    Von IntelDellATI im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 17:44
  4. Diese Zusammenstellung kaufen oder bis ende August warten?
    Von iDay im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 18:51
  5. Jetzt AM3 Board oder warten auf AM3+
    Von schnuffi1503 im Forum Mainboards
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 22:20
  6. Laptop, jetzt oder warten?!
    Von Leli196 im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 20:00
  7. Jetzt kaufen oder auf nächste Generation warten?
    Von GigaOC 932 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 18:57
  8. Auf AM3 warten oder AM2+ jetzt?
    Von Agena im Forum Mainboards
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 06:33
  9. Brauche schnell hilfe Bilder änderung!
    Von Sachsemania im Forum Software Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 11:36

Stichworte