Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: MacBook Air: Anwender schließt GeForce GTX570 an

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.496
    Danksagungen
    423

    Standard MacBook Air: Anwender schließt GeForce GTX570 an


    Apples MacBook Air ist klein, leicht und schnell; zumindest für das Surfen im Web, das Betrachten von Videos und anderen alltäglichen Aufgaben reicht die Geschwindigkeit locker aus. Aber zum Zocken? Larry Gadea, ein User von Tech Inferno, hat mit Hilfe von einigen Adaptern eine Nvidia GeForce GTX 570 zum Laufen bekommen, sodass sein 11-Zoll-MacBook Air zum Gaming-Notebook mutiert.

    Weiterlesen: MacBook Air: Anwender schließt GeForce GTX570 an

  2. #2
    Avatar von TuR0K
    TuR0K PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    HH/BWM
    Beiträge
    854
    Danksagungen
    15

    Standard

    Genial! Weiß jemand wie es mit MacBooks aussieht, die bereits eine normale dedizierte Grafikkarte verfügen? Habe schon ein MacBook Pro mit Thunderbolt und würde mir einfach witzweiße mal ne GTX 670 anstöpseln :D

  3. #3
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.972
    Danksagungen
    786

    Standard

    Man könnte natürlich auch einfach bestehende Lösungen nutzen, aber nein, es muss gebastelt werden!

    http://www.pcmasters.de/news/13375179-msi-gus-ii-externe-grafikkartenloesung-per-thunderbolt-cebit-2012.html

  4. #4
    Avatar von [I]ns4ne?!
    [I]ns4ne?! PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.905
    Danksagungen
    279

    Standard

    Zitat aus dem Artikel

    Im Inneren der GUS II wird eine MSI Radeon HD 6770 Twin Frozr II stecken. Alternativ wird es aber auch eine AMD Radeon HD 6850 oder Nvidias GeForce GTX 550 Ti geben. Diese reichen durchaus zum Zocken aus und sind weitaus besser als die internen Grafiklösungen von Intel. Ob und in wie weit man andere Grafikkarten verbauen kann, wurde uns nicht beantwortet.
    Genial! Weiß jemand wie es mit MacBooks aussieht, die bereits eine normale dedizierte Grafikkarte verfügen? Habe schon ein MacBook Pro mit Thunderbolt und würde mir einfach witzweiße mal ne GTX 670 anstöpseln
    In wiefern hilft ihm das jetzt? ^^

  5. #5
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.972
    Danksagungen
    786

    Standard

    Ihm nicht, es ging um die News.

  6. #6
    Avatar von [I]ns4ne?!
    [I]ns4ne?! PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.905
    Danksagungen
    279

    Standard

    Achso, okay.

  7. #7
    Avatar von SilentVokativiusos
    SilentVokativiusos Findet sich zurecht
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    363
    Danksagungen
    96

    Standard

    Ehe ich keine zuverlässigen Leistungsmessungen aus zuverlässiger Quelle habe, werde ich von solchen Lösungen Abstand nehmen und sie auch nicht empfehlen. Ich habe nämlich meine Zweifel, ob die reale Bandbreite nicht deutlich unter den 5GB/s liegt. Und ab einem gewissen Punkt wirds nunmal spürbar.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage: