Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: WWDC 2013: Neues MacBook Air und AirPort Extreme präsentiert

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.496
    Danksagungen
    423

    Standard WWDC 2013: Neues MacBook Air und AirPort Extreme präsentiert


    Wie bereits im Voraus gemunkelt wurde standen zur diesjährigen WWDC Keynote nicht nur das neue Mac OS X an, sondern auch kleinere Hardware Updates. Der Hauptgrund dafür ist die Einführung der neuen Intel Core Prozessoren der 4. Generation mit Codenamen "Haswell", die bereits in unserem Test eine geringere Leistungsaufnahme und eine deutlich höhere Grafikleistung versprachen. Dazu kommt eine neue Generation der AirPort Router, die höhere Übertragungsraten ermöglicht.

    Weiterlesen: WWDC 2013: Neues MacBook Air und AirPort Extreme präsentiert

  2. #2
    Avatar von bolef2k
    bolef2k Mr. PWNG
    Registriert seit
    06.01.2004
    Beiträge
    3.781
    Danksagungen
    394

    Standard

    Find es schade, dass es für das MacBook Pro kein Update gab. Die Airs sind zwar beachtlich, aber nicht für jeden Benutzer das Wahre :D

  3. #3
    Avatar von bolef2k
    bolef2k Mr. PWNG
    Registriert seit
    06.01.2004
    Beiträge
    3.781
    Danksagungen
    394

    Standard

    Da war wohl Retina zu teuer oder zu Leistungshungrig, was? Bin mir auch noch immer nicht sicher, ob Ritina sich wirklich lohnt....

  4. #4
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Ich denke das wird auf jeden Fall noch kommen... vielleicht kündigen die das auch garnicht an... kann mich auch nicht erinnern, dass ein Umstieg von Sandy Bridge auf Ivy Bridge angekündigt wurde und doch hatten die MacBook Pro's auf einmal die dritte Generation drin. Man wird sehen. Ich denke nicht, dass man auf der alten Technik verharrt.

  5. #5
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.972
    Danksagungen
    786

    Standard

    Vorhin erst bei WinFuture gelesen... die könnten derzeit keine Retina Panels einbauen und die Laufzeit und den Preis halten. Aber in einem Jahr hat sich das auch gegessen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage: