Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: iMac reperatur

  1. #1
    Avatar von BohnPcFreak
    BohnPcFreak Foren-Neuling
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard iMac reperatur


    Hey, meine eltern haben einen alten iMac von 2007 oder 2008. Nun haben sie zwar einen neuen aber den alten wolln sie meiner schwester geben. Doch leider ist die festplatte defekt und sie wollen nicht dass ich ihn relariere(obwohl garantie eh weg ist) jetzt wollte ich mal fragen wieviel so ein Austausch kosten würde. Ich weiß dass hört sich nach einer Google frage an doch ich fand nichts danke im vorraus

    Mit der PCMasters.de Community App geschrieben

  2. #2
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.313
    Danksagungen
    157

    Standard

    Hi,

    also Festplatte umbauen ist recht easy, wenn man sich ein klein wenig auskennt. Ich würde nochmal mit deinen Eltern reden wenn du es machen würdest.

    Ansonsten ist es am besten, du rufst bei Apple mal an und fragst nach. So genau kann ich dir das nicht sagen. Aber ich schätze mal du wirst zwischen 100-150€ bezahlen. Wenn du mehr als 200€*bezahlen sollst ist irgendwas faul, kommt auch ganz drauf an, welche du einbauen lässt.

    Ruf am besten mal durch bei Apple.

  3. #3
    Avatar von [I]ns4ne?!
    [I]ns4ne?! PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.905
    Danksagungen
    279

    Standard

    Neee, da würd ich mir lieber nen örtlichen Vertragshändler suchen. Die sind meißt billiger, oder meinste nicht?

  4. #4
    Avatar von BohnPcFreak
    BohnPcFreak Foren-Neuling
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard

    Okay danke örtlich fand ich nichts

    Mit der PCMasters.de Community App geschrieben

  5. #5
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    274

    Standard

    Ich bin ja mittlerweile Gravis Azubi und mache solche Sachen auch mal hin und wieder auf Arbeit. Prinzipiell ist die Reparatur nicht soo schwer, was bei den iMacs vor den ganz neuen, dünnen Modellen aber problematisch ist, ist das Entstauben beim Zusammenbau. Dadurch dass die Glasscheibe getrennt vom Display ist, fängt sich beim Zusammenbau immer ein wenig Staub dazwischen, wir haben da zwar einige Tools für (ne statische "Fusselrolle", Erdungsarmband), aber der Zusammenbau der iMacs kann schon sehr frustrierend von statten gehen, gerade wenn man da mit einem Putztuch rumhantiert. Die Festplatte selbst auszubauen ist nicht das Problem. Die Scheibe kriegt man mit einem Saugnapf ab, die ist magnetisch befestigt, anschließend braucht man einen recht großen Torx Schraubendreher für die Displayschrauben und nachdem man hinter dem Display die Kabel gelöst hat, kommt man auch an alles andere.
    Wir bei Gravis machen sowas auch, hab aber leider keine Preise im Kopf, aber da kannst du zur Not auch nachfragen.

  6. #6
    Avatar von BohnPcFreak
    BohnPcFreak Foren-Neuling
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard

    Okay danke für die antwort ich schaue mich mal um

    Mit der PCMasters.de Community App geschrieben

  7. #7
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.972
    Danksagungen
    783

    Standard

    Mir ist gerade noch die Seite iFixit in den Sinn gekommen, die haben perfekte Anleitungen dafür:
    20" iMac 2007/2008
    24" iMac 2007/2008

  8. #8
    kuhli Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    884
    Danksagungen
    45

    Standard

    HI,

    ich habe mir vor kurzem ein Macbook Pro bei Gravis gekauft und direkt eine SSD Festplatte einbauen lassen. Der normale Preis waren 2 Service-Einheiten je 20,- EUR, in Summe also 40,- EUR.
    Ich denke, dass das bei den Macs in ähnlicher Größenordnung sein wird.

    Ich hätte es mir auch selber zugetraut, aber wusste nicht, wie die Garantieregelung im Fall der Fälle dann aussieht. So habe ich zumindest weiterhin Garantie.

  9. #9
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.313
    Danksagungen
    157

    Standard

    Bei einem MacBook Pro kannst du Problemlos Festplatte und RAM tauschen, Garantie bleibt voll erhalten ;-)

    Steht auch im Handbuch

    Habe auch vor kurzem eine SSD und 8GB RAM verbaut, läuft perfekt.

  10. #10
    Avatar von BohnPcFreak
    BohnPcFreak Foren-Neuling
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard

    Aber bei einen imac

    Mit der PCMasters.de Community App geschrieben

  11. #11
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    274

    Standard

    Also bei einem iMac ist das schon ungleich komplizierter... da musst du ja halt erstmal das Display ausbauen und dann hinterher wieder einbauen, was der schwierigere Teil ist.

  12. #12
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.313
    Danksagungen
    157

    Standard

    Natürlich ist das bei einen iMac komplizierter. ICh sprach ja vom Macbook, was weiter oben erwähnt wurde.

    Beim iMac kann man nur den Ram easy tauschen durch eine hintere Klappe, aber auch nur bei den großen Modellen.

    Ansonsten muss das Display ab.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Monitor am iMac + xBox 360
    Von ViktorWa im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 08:06
  2. Suche selbstgebaute Alternative zum Apple iMac
    Von mensch91 im Forum MacBook, iMac, Mac Pro und alle anderen Apple Macs
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 17:58
  3. Apple: Gerüchte um neue MacBooks und neuen iMac Diskussion
    Von Postmaster im Forum MacBook, iMac, Mac Pro und alle anderen Apple Macs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 14:34
  4. Neuer iMac mit Magic Mouse gezeigt Diskussion
    Von Postmaster im Forum MacBook, iMac, Mac Pro und alle anderen Apple Macs
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 20:58

Stichworte